Sind Sie Energiesparer?

Ist Ihr Haus oder Ihre Wohnung ausreichend gedämmt? Sie glauben es vermutlich. Aber können Sie es wissen? Ob Sie energieeffizient leben, können Sie nur im Vergleich feststellen. Denn Energiesparen und Energieeffizienz sind immer relativ, also bezogen auf andere. Um das festzustellen, dazu dient dieser einfache und schnelle, interaktive Check. Er zeigt Ihnen, wo Sie mit Ihren Heizkosten stehen - objektiv und transparent, allein auf Basis der Daten der anderen Teilnehmer. Der Heizkostenvergleichscheck dauert weniger als eine Minute. Alles, was Sie brauchen, ist Ihre letzte jährliche Heizkostenrechnung.

Ein sinnvoller Vergleich

Für einen sinnvollen Vergleich müssen die Heizkosten erst vergleichbar gemacht werden. Dazu werden sie, wie allgemein üblich, auf die Wohnfläche bezogen, also Heizkosten pro Quadratmeter (m²). Das Ergebnis ist eine Grafik: eine Verteilungskurve mit den Angaben aller bisherigen Teilnehmer des Checks. Dabei wird zum Einen nach Wohnung und Haus (Einfamilienhaus oder Doppelhaushälfte) unterschieden, zum Anderen nach der Warmwasserbereitung. Bewusst wird hier nicht nach Heizungstyp oder PLZ gefragt, wie in anderen Online-Rechnern. Der Vergleich soll ja gerade alle Technologien umfassen. Da wir keine Verkaufsinteressen haben, ist der Check unabhängig. Sofern noch nicht ausreichend viele Eingabedaten vorhanden sind, erfolgt der Vergleich hilfsweise auf der Basis einer Normalverteilungskurve. Es werden dabei selbstverständlich keine personenbezogenen Daten erfasst.